Die Welt entdecken

Jugendaustauschprogramme und Foren der Lions

1,4 Millionen Mitglieder in 202 Ländern – Dieses weltumspannende Netzwerk nutzt Lions sehr erfolgreich für Youth Exchange Programme. Damit werden jungen Menschen Wege in die Welt eröffnet, Brücken zwischen den Kulturen zu bauen und gegenseitigen Respekt und Verständnis zu fördern.

Müssen deine Eltern dafür Mitglied in einem Lions Club sein?

Nein, das ist nicht erforderlich. Du brauchst für Deine Bewerbung allerdings auf jeden Fall ein Empfehlungsschreiben eines Lions Clubs. Wenn Du noch kein Lions-Mitglied persönlich kennst, stell Dich doch einfach mal bei einem Lions Club in Deiner Nähe vor!

Schüleraustausch

Du bist zwischen 14 und 17 Jahre alt und willst etwas von der Welt sehen, andere Kulturen kennenlernen und deinen Horizont erweitern?

Mit den deutschen Lions und der Austauschorganisation Deutsches Youth For Understanding Komitee e. V. (YFU) kannst Du Länder wie z.B. Argentinien, Finnland, Thailand, Tschechien, Brasilien oder die USA ganz persönlich kennenlernen! Du lebst in einer Gastfamilie und gehst mit Gleichaltrigen zur Schule. Kurz: Du tauchst völlig in den Alltag der Menschen ein.

Weitere Informationen: www.lions-youthexchange.de

Jugendcamps

Weltweit laden Lions Jugendliche in internationale Camps und zu Familienaufenthalten ein. Das vielfältige Programm bietet jungen Menschen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren die Möglichkeit, sich kennen und verstehen zu lernen, kulturelle Vielfalt zu erleben und internationale Kontakte zu knüpfen.

Rund 170 Jugendliche aus Deutschland nehmen pro Jahr am Austauschprogramm teil. Umgekehrt besuchen ca. 200 internationale Gäste Deutschland. Die Camps beruhen auf Gegenseitigkeit. Fährt ein Jugendlicher ins Ausland, so erklärt sich seine Familie automatisch dazu bereit, im Gegenzug auch einen internationalen Gast aufzunehmenDie Jugendlichen können aus verschiedenen Angeboten wählen:

  • Internationale Jugendcamps in Verbindung mit Familienaufenthalt (3-6 Wochen)
  • Ausschließlicher Familienaufenthalt (3-6 Wochen) 

Weitere Informationen? – Klick hier www.lions-youthexchange.de/index.php?id=145

Jugendforum

Ein 3-Wochen-Seminar für Jugendliche aus dem Ausland.

Das von Lions organisierte Sommerseminar „Jugendforum“ widmet sich gezielt dem Prozess der europäischen Integration. Teilnehmen können Abiturienten, Auszubildende und Studenten aus dem europäischen Ausland. Drei Wochen lang erkunden sie Deutschland und erfahren bei Vorträgen und Exkursionen Wissenswertes über die deutsche Gesellschaft und Geschichte. In Workshops und Projekten erarbeiten und diskutieren die Teilnehmer im Alter von 18 bis 24 verschiedene gesellschaftliche Themen.

Weitere Informationen? – Klick hier www.lions-youthexchange.de/index.php?id=138